MOTORRADFREUNDE WAIDHAUS e.V.

 

 

Startseite>Impressum

 

Impressum

Motorradfreunde Waidhaus e. V.
In der Au 21a
92726 Waidhaus
Telefon:  +49 9652 1281
E-Mail:    info@motorradfreunde-waidhaus.de
Internet: www.motorradfreunde-waidhaus.de

Vertretungsberechtigter Vorstand: Johannes Stefinger (Vorsitzender)
Registergericht: AG Weiden i.d.OPf Zweigstelle Vohenstrauß
Registernummer: VR 46

Die Satzung des Vereins in der Fassung vom 15.11.2013

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV:

Christian Dreilich, Kötztinger Str. 61, 90480 Nürnberg

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Datenschutzhinweise

Stand: 25.05.2018

Allgemeines

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten hat für uns einen hohen Stellenwert. Es ist uns wichtig, Sie darüber zu informieren, ob und ggf. welche persönlichen Daten erfasst werden, wie diese verwendet werden und welche Gestaltungsmöglichkeiten Sie dabei haben, wenn Sie sich auf unseren Internetseiten bewegen.

1. Über unsere Webseite werden keine persönlichen Daten erfasst. Auch ihre IP wird nicht gespeichert.

2. Ansprechpartner bei Fragen zum Datenschutz ist Christian Dreilich, E-Mail: cdreilich (at) web.de

3. Sie haben das Recht,
a) Auskunft zu verlangen zu Kategorien der verarbeiteten Daten, Verarbeitungszwecken, etwaigen Empfängern der Daten, der geplanten Speicherdauer (Art. 15 DSGVO);
b) die Berichtigung bzw. Ergänzung unrichtiger bzw. unvollständiger Daten zu verlangen (Art. 16 DSGVO);
c) eine erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen (Art. 7 Abs. 3 DSGVO);
d) einer Datenverarbeitung, die aufgrund eines berechtigten Interesses erfolgen soll, aus Gründen zu widersprechen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben (Art 21 Abs. 1 DSGVO);
e) in bestimmten Fällen im Rahmen des Art. 17 DSGVO die Löschung von Daten zu verlangen - insbesondere soweit die Daten für den vorgesehenen Zweck nicht mehr erforderlich sind bzw. unrechtmäßig verarbeitet werden, oder Sie Ihre Einwilligung gemäß oben (c) widerrufen oder einen Widerspruch gemäß oben (d) erklärt haben;
f) unter bestimmten Voraussetzungen die Einschränkung von Daten zu verlangen, soweit eine Löschung nicht möglich bzw. die Löschpflicht streitig ist (Art. 18 DSGVO);
g) auf Datenübertragbarkeit, d.h. Sie können Ihre Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem gängigen maschinenlesbaren Format wie z.B. CSV erhalten und ggf. an andere übermitteln (Art. 20 DSGVO;)
h) sich bei der zuständigen  Aufsichtsbehörde über die Datenverarbeitung zu beschweren.